1. Mannschaft

Trainer

Jerome Dominik Grobe 01735629812

Co-Trainer

Jerome Thomas Schroeder 01749254022

TW-Trainer

Jerome Jerome Grunewald 01758711758

Berichte der ersten Mannschaft

Trainingsbetrieb startet wieder – Sichtungstrainings ab 02.06.2020

Die Stadt Dortmund hat am 26.05. unser Hygienekonzept gebilligt, so dass die Mannschaften das Training wieder aufnehmen dürfen. Los geht es ab 02.06., ab diesem Zeitpunkt finden auch Sichtungstrainings in allen Altersklassen für die kommende Saison statt. Die Kontaktdaten der Trainer sind auf unserer Homepage zu finden. Interessierte Spieler, die noch bei einem anderen Verein angemeldet sind, müssen unbedingt eine Trainingsbescheinigung des aktuellen Vereins mitbringen. Vorläufig sind folgende Trainingszeiten vorgesehen: Dienstag16:00-17:30F3 (Jg. 2011/2012)E3 (Jg. 2009/2010)17:30-19:00E2 (Jg. 2009)D2 (Jg. 2008)Mittwoch16:00-17:30F1 (Jg. 2011)E4 (Jg. 2009/2010)17:30-19:00A (Jg. 2002/2003)B (Jg. 2004/2005)Donnerstag16:00-17:30G1 (Jg. 2013)G2 (Jg. 2014)17:30-19:00D1 (Jg. 2007)C1 (Jg. 2006)Freitag16:00-17:30F2 (Jg. 2012)E1 (Jg. 2010)17:30-19:00C2 (Jg. 2006)

Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, A1, C1, C2, D1, D2, E1, F1, F2, G1, Jugend, Öffentlichkeitsarbeit | Leave a comment

Trainingsbetrieb bis auf weiteres noch nicht möglich

“Die Stadt Dortmund ist sich daher mit dem StadtSportBund Dortmund einig, die Schließung der Sportanlagen so lange beizubehalten, bis ein zwischen allen Beteiligten abgestimmtes Konzept zum Trainingsbetrieb vorliegt. Hier gehen allen Beteiligten Sorgfalt und Sicherheit eindeutig vor Schnelligkeit.“ https://www.ssb-do.de/startseite/service/news?id=19862 Die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs ist somit noch nicht möglich.

Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, A1, C1, C2, D1, D2, E1, F1, F2, G1, Jugend, Öffentlichkeitsarbeit | Leave a comment

Geisterspiele auch beim TUS

Wir haben es bereits aus den Nachrichten hören können. Ab kommender Woche fängt die Bundesliga wieder an und trägt alle restlichen Spiele als Geisterspiele aus. Doch der DJK TuS Körne war der DFL schon lange voraus. Bereits via Facebook konntet ihr von der tollen Aktion lesen, dass wir auch Geisterspieltickets verkaufen, damit ihr euren Verein unterstützen könnt. Hier geht es zum Shop: https://www.geisterspieltickets.de/djk-tus-dortmund-koerne1963

Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, A1, C1, C2, D1, D2, E1, F1, F2, G1, Jugend, Öffentlichkeitsarbeit | Leave a comment

Wegen Covid-19

Die Sportanlage „Am Zippen 15“ ist bis auf Weiteres wegen der aktuellen Situation gesperrt.

Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, A1, C1, C2, D1, D2, E1, F1, F2, G1, Jugend | Tagged | Leave a comment

Ein Sieg für‘s gute Gefühl

Gefühlt ist, glaube ich jedem klar, dass wir eine echt gute Mannschaft haben, die nicht bei Spieler 11 oder 12 aufhört. Zu fühlen war das Ganze dann auch in den ersten 25 Minuten, die wir wirklich gut gestaltet haben und eine sehr gute Passqualität hatten. Einzig das Spiel nach ganz vorne wollte nicht so wirklich in Fahrt kommen. Doch wem quasi eine ganze Fußballmannschaft verletzt fehlt, braucht halt seine Zeit… Leider schoss Hannibal das 1:0 und unsere Körner waren noch mehr denn je gefordert. Doch wer jetzt so ein Gefühl hatte, dass wir einknicken könnten… erst recht nach 2 Niederlagen im neuen Jahr… der hatte auch nicht im Gefühl, dass wir ja auch das Motto „Jugend forscht“ verfolgen 😉 Kurz nach dem Gegentor war es eine Flanke von Marvin Heinrich, die bei Johnny landete und dieser Ex-A-Jugend-Kicker knallte 💥 das Leder wunderschön in den Knick. Nicht sein erstes schönes Tor für den TuS! Mit diesem offenen Spielstand ging es dann in die 2. Halbzeit, wo ein weiterer Ex-A-Jugend-Kicker namens Muje den nächsten Hammer rausholte und den Ball diesmal – leicht abgefälscht – oben rechts einschlagen ließ. Zum 3:1 Endstand traf dann erneut unser Johnny. Leider konnte unser Man of the Match nicht über seine Gefühle reden, da der Schiedsrichter ordentlich nachspielen ließ und Johnny schon auf dem Weg zur letzten Bahn war. Was bleibt, ist das gute Gefühl endlich wieder gewonnen zu haben und nicht das Gefühl, dass wir es verlernt hätten. Jetzt gilt es das gute Gefühl mit in die kommende Trainingswoche mitzunehmen und die Niederlagen, als Chancen zu sehen, daraus zu lernen und schließlich charakterlich als Mannschaft daran zu wachsen. Die Anekdote von Andi und den Kickers mit Gregor und Co. erzähle ich dann vielleicht ein anderes Mal 😉

Posted in 1. Mannschaft | Tagged | Leave a comment

Unser erstes Oberligaspiel

Eigentlich dachte ich unsere Körner spielen eine grandiose Saison in der Bezirksliga. Doch als die grün-blauen Gegner aus der Kabine kamen, fühlte ich mich irgendwie in einer Oberligapartie. Ein wunderschöner 1. Mannschaftskader lief auf den Kunstrasen am Zippen. Hatten die sich verlaufen? Fuhr der Bus nicht nach Gütersloh? Doch gerade als ich Ihnen die schnellstmögliche Verbindung raussuchen wollte, beschlich mich das Gefühl, die meinen es ernst… Schon verrückt wie gut wir sein müssen, wenn es Unterstützung von Gündogan, Klopp und Eko Fresh für unseren Tabellennachbarn braucht… und dann auch noch eine komplette Oberligamannschaft. Respekt. Besonders die Zuschauer der 2. Mannschaft von HoWi waren bestimmt froh, mit so günstigen Tickets an ein Oberligaauswärtsspiel zu kommen. Dabei sahen die „Fans“ von HoWi zunächst einen Treffer unseres TUS aus Körne. Unsere walisische Tormaschine traf zum 1:0. Doch musste auch leider mit dieser Aktion vom Feld. Die Kniescheibe war leider nicht mehr da wo man sie vermutete. Und auch wenn unser Schabbel mit ganzem Einsatz der Kniescheibe seinen ursprünglichen Platz wieder zuwies, so muss man nun davon ausgehen, dass die Saison für unseren Conor gelaufen ist… welch eine bittere Geschichte… Danach drehte HoWi nochmal ein wenig auf und sorgte leider noch vor der Pause für ein 1:2. Aber wer dachte, dass wir uns nun ergeben, der kennt unsere Jungs nicht. Denn die freuten sich über ihr erstes Oberligaspiel und brannten den Zippen nochmal so richtig ab. Und in der 83. Minute war es dann fast soweit. Unser Lamboss flankte butterweich auf unseren Senft, doch der vergab aus sehr kurzer Distanz. Die nachfolgende Ecke nickte Strele dann knapp am linken Pfosten vorbei. Und wie es dann manchmal in so einem guten Oberligaspiel ist… wenn du vorne die Dinger nicht machst, dann gibt es hinten einen. So schoss Nico Berghorst sein 6. Oberligator in dieser Saison. Glückwunsch. Nun sollten alle Körner das Spiel echt abhaken und sich auf das kommende Spiel fokussieren. Aber man möge es mir nachsehen, dass ich so kurz nach einer so bitteren Niederlage noch nicht im Kopf habe, ob wir kommende Woche nach Ahlen oder Rheine müssen.

Posted in 1. Mannschaft | Leave a comment

Spinning in der Vorbereitung

Unsere erste Mannschaft ist kurzzeitig mal vom satten Grün aufs Rad umgestiegen. Die Überholspur wurde gemieden und man ist auf dem Boden der Tatsachen geblieben.

Posted in 1. Mannschaft | Leave a comment