Die G1 verlor ihr zweites Saisonspiel absolut unnötig mit 2:3 beim SV Brackel. Unkonzentriertheiten führten zum 0:2 Halbzeitstand. 

Ohne diesen Rückstand wäre bestimmt mehr drin gewesen... 
In der zweiten Halbzeit fiel schnell das 1:2. Man drückte und drückte, aber im Abschluss fehlte sowohl die Konzentration als auch das Glück. Nach einem Konter und dem 1:3 konnten wir noch auf 2:3 verkürzen. 
Schade! (Marin)