Mit 7:2 gewannen unsere Jungs bei Westfalia Wickede.

Ein ereignisreiches Spiel,  bei dem sich wieder einmal zeigte,  das ein Spiel der F-Jugend nicht von allen nur als Spiel angesehen wird.
Glücklicherweise hielten die Jungs dagegen und siegten nach einem zwischenzeitlichen 3:2 am Ende noch deutlich.