merkur

In einem hart umkämpften Spiel gegen Merkur konnte unsere F 1 ein 5:5 Unentschieden erreichen. Trotz zweimaligen Rückstands mit zwei Toren gaben die Jungs nicht auf und kämpften sich immer wieder mutig ran. Dafür, daß sie nicht aufgaben, wurden sie jetzt endlich einmal belohnt. Sehr gut gemacht,  Jungs!