Inhalt:
Der Verein
Mitgliederfragen, Beiträge, An- und Abmeldungen
Verhaltensregeln auf der Anlage beim Training- und Spielbetrieb
Nutzung der Räumlichkeiten
Vereinsheim, Essen & Trinken
Funktionen und Ansprechpartner des DjK-Juniorenbereiches
Funktionen und Ansprechpartner des DjK-Seniorenbereiches

Der Verein:

Wieviele Mitglieder und Mannschaften hat der Verein?
Der Verein besitzt derzeit 16 Jugend- und 3 Senioren-Mannschaften und 1 Alte Herren-Team. Die aktive Mitgliederanzahl liegt bei ca. 350.
Zusätzlich exitiert eine Abteilung für Tischtennis, Gymnastik und einer Rückenschule.

Was ist dabei das besondere an der DJK TuS Körne?
Unser Verein steht seit vielen Jahren für seine kontinuierlich professionelle und qualitativ hochwertige Vereinsstruktur. Einerseits fördern wir Talente, fordern aber auch eine hohe Leistungsbereitschaft, stellen dabei immer das soziale Miteinander in den Fokus unseres Vereinslebens. Als Körner Instituition sind wir mit der regionalen Umgebung stark verwurzelt, sehr engagiert, geben Kindern und Jugendlichen nicht nur freizeitliche Perspektiven, sorgen für Gemeinschaften und besitzen eine hohe Sozial-Kompetenz. Nahezu alle Verantwortlichen sowie Vorstandsmitglieder und Ehrenamtliche gehören dem Verein seit vielen Jahren an und investieren überdurchschnittlich viel Zeit in die Trainings- und  Vereinsarbeit.

Wo ist die Anlage genau?
Die Anlage befindet sich im Dortmunder Statdteil Körne, etwas östlich neben dem Stadtgebiet "Mitte". Eine genaue Wegbeschreibung, Anfahrtsskizze befindet sich hierDie Adresse: Am Zippen 15, 44134 Dortmund

Gibt es einen Parkplatz an der Anlage?
Ein Parkplatz grenzt direkt an die Anlage und kann kostenfrei genutzt werden. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko und sollte erfahrungsgemäß nicht für einen längeren Zeitraum (Wochenende z.B. etc.) geplant werden. 



Mitgliederfragen, Beiträge, An- und Abmeldungen:

Wo finde ich das Anmeldeformular des Vereines und den Pass-Antrag des Fussball-Verbandes?
Das Anmelde-Formular des DJK und das des Pass-Antrages des Wflv sind hier zu finden.
 

An wen richte ich meinen Anmeldewunsch?
Grundsätzlich wird die Anmeldung durch die Verantwortlichen des Jugendsbereiches bzw. Seniorenbereiches veranlasst. Sofern bereits ein offizieller Betreuer, Trainer ein die Formulare augehändigt hat, können sie auch an ihn ausgefüllt zurückgegeben werden. Es können die Anmeldungen auch online ausgefüllt werden.

Wie hoch ist die Aufnahmegebühr und der monatliche Beitrag für die Fussballabteilung?
seit dem 01.07. gelten folgende Beiträge:
- Mitglieder bis zum 18. Lebensjahr: 8,00 €/Monat
- Aufnahmegebühr der Jugendabteilung: 7,50 €
- Mitglieder über 18 Jahren: 11,00 €/Monat
- Aufnahmegebühr der Seniorenabteilung: 15,00 €
Mitgl.über 18 Jahren Fußballabteilung: 11,00 €/Monat
Familienbeitrag ab 3 Mitglieder: 18,00 €/Monat
Passivbeitrag:
 3,00€/Monat


Wie hoch ist die Aufnahmegebühr und der monatliche Beitrag für die TT- und Gymnastik-Abteilung?

bis zum 18. Lebensj. 6,00 €, ab dem 19. Lebensj. 8,00 €,
für Familien ab 3 Mitglieder 15,00 €, Passivbeitrag 2,00 €

Gibt es Fristen oder Wartezeiten zu beachten, wenn ich mich anmelden möchte?
Sofern der anzumeldende Spieler noch einen Pass bei (s)einem alten Verein besitzt, ist zunächst die ordentliche Abmeldung bzw. Kündigung der Mitgliedschaft sicher zu stellen. Erst dann wird der Verein i.d.r. den Spieler freigeben. Wartefristen ergeben sich aus dem Zeitpunkt des Vereinzutritts bzw. ob während der Spielzeiten der Verein gewechselt wird. Genaue Firsten sind dann individuell zu ermitteln. Neuzugänge die einen (ersten) Pass beantragen und noch keinem Verein angehörten sind i.d.R. nach 3-5 Arbeitstagen spielberechtigt. Ausnahmen können sich durch ausländische Staatsangehörigkeiten begründen, die auch längere Zeit in Anspruch nehmen können. 

An wen richte ich meine Abmeldung und wie hat diese zu erfolgen?
Eine Abmeldung muss immer schriftlich erfolgen. Diese kann per Einschreiben per Post verschickt werden oder persönlich an einen Empfangsberechtigten des Vereins übergeben werden. Es muss ein Datum und eine gültige Unterschrift beinhalten. Für Kündigungen an den Verein bitte die Postadresse des DJK: Djk Tus Dortmund Körne 63, Am Zippen 15, 44143 Dortmund benutzen.
Mitgliedschaften die nach dem 01.09.2016 begonnen haben, können auch per Mail gekündigt werden. 

An wen wende ich mich, wenn ich eine Frage zu den Beiträgen habe?
Fragen dazu beantwortet die Seniorenkassierin Marion Timm oder die Jugendkassierer Andreas Berkenbusch. Kontaktdaten sind hier zu finden.



Verhaltensregeln auf der Anlage sowie beim Trainings- und Spielbetrieb:

Worauf muss ich achten wenn ich mich auf der Anlage zum Training oder Spiel aufhalte?
Als ordentliches Mitglied ist jeder verpflichtet die Anlage pfleglich zu benutzen und sauber und unbeschädigt zu verlassen. Beschädigungen, Verschmutzungen oder Lärmbelästigungen sind untersagt. Die Anlage darf nur während der ausgewiesenen Zeiten betreten bzw. genutzt werden. Etwaige Schäden etc. sind umgehend zu melden und anzuzeigen. Bezeichnete Ordner und die Vereinsvorstände sind weisungsberechtigt. 
Ab 22:00 sind Feierlichkeiten, Veranstaltungen, Trainingseinheiten und alle anderen Aktivitäten im Außenbereich nicht mehr erlaubt. Die Stadt hat den Vereinen in Wohngebieten diese Endzeiten vorgegeben. Daran muss sich der Verein strikt halten. Mögliche Rechtliche Ansprüche können bei Verstösse an uns gestellt werden. 
 
Darf ich Freunde und oder Familie mitbringen?
Wir freuen uns über jeden Besucher der das Training oder ein Spiel besucht. Die Nutzung der Kabinen obliegt dabei aber nur Vereinsmitgliedern. Freunde dürfen nur in Rücksprache mit einem offiziellen Mannschaftsbetreuer bzw. Trainer mittrainieren. 
 
Sind Tiere auf dem Platz erlaubt?
Tiere sind auf dem Vereinsgelände erlaubt, dürfen aber leider nicht ins Vereinsheim.

Kann mein Kind auch früher vom Training nach Hause gehen?
Jugendspieler die ihrem Alter entsprechend noch nicht oder nur teilweise in der Lage sind den Heimweg alleine sicher anzutreten, dürfen nicht ohne den expliziten Wunsch der Eltern, das Trainings- / Spielgelände verlassen. Für die Dauer des Trainingsbetriebes übernimmt der Verein die Aufsichtpflicht. 
 
Was änderte sich durch den Umbau des Platzes auf Kunstrasen?
Durch den neuen Bodenbelag empfiehlt es sich, ein zusätzliches Paar "Kunstrasen-Schuhe" zu erwerben. Ebenso weisen wir darauf hin, dass aus hygenischen Gründen, das Betreten der Spielfläche mit verschmutzen Schuhen nicht erlaubt ist. Durch die Wetterbeständigkeit des Platzes wird eine ganzjährige Nutzung auch bei Schnee und Regen möglich.    
 
Was muss ich tun, wenn sich jemand beim Spiel, Training oder der Anreise verletzt?
Alle Mitglieder des Vereines sind, egal ob bei einem Spiel, dem Training oder bei einer Anreise zum Spiel, gegen Unfälle versichert. Sowohl über die Versicherung des Vereines, aber auch über ihre eigene private Unfallvorsorge (sofern existent und sofern der Sport dort nicht explizit ausgeschlossen wird). Unfälle müssen IMMER zeitnah nach dem Ereignis gemeldet werden. Zusätzlich geniessen alle Mitglieder noch den Schutz einer gesponserten Zusatzversorgung der Continentalen Versicherung. Unfallmeldungen richtet bitte zeitnah an Sozialwart Ralf Klick Kontaktdaten hier.

Welchen Unfälle müssen gemeldet werden?
Grundsätzlich ist es niemals verkehrt jeden Unfall zu melden, egal ob geringfügig eingestuft oder nicht schlimm aussehend! Die Entscheidung der Beurteilung des Schweregrades ist nicht immer eindeutig und somit NICHT die Aufgabe des Betreuers etc. Im Zweifelsfall einmal zuviel als zuwenig gemeldet. Etwaige Spätfolgen sind nur versichert, wenn der Unfall unmittelbar /zeitnah gemeldet wird.
 
Was soll ich tun, wenn ich feststelle, dass sich Gäste auf dem Platz nicht ordnungsgemäß verhalten?
Als Mannschaftsbetreuer oder Trainer kann es sicher nicht schaden, freundlich aber bestimmend auf etwaiges Fehlverhalten hinzuweisen und die Besucher um Unterlassung zu bitten. Ein kurzer Hinweis der eigenen Vereinsfunktion, unterstützt die rechtmässige Äusserung der Bitte. Sofern keine positive Veränderung eintritt, ist es ratsam einen Vereinsverantwortlichen um Unterstützung zu bitten. Im Normalfall sind bei Heimspielen immer Vorstandsmitglieder anwesend. 

Was ist bei der Nutzung des Spielberichtscomputers zu beachten?
Die Nutzung des Computers im Kabinengang ist nur legitimierten Usern vorbehalten. Diese haben eine Zugangskennung die nur von Ihnen selbst verwendet werden darf. Die Weitergabe ist nicht gestattet.
 
An wen gebe ich vergessene Utensilien, die ich auf dem Gelände gefunden habe?
Diese am besten im Vereinsheim abgeben, sofern der mögliche Besitzer nicht noch in einer Kabine sein könnte.
 
Was ist speziell nach einem Training zu beachten?
Alle Trainer und Betreuer sind verpflichtet, nach dem Training den Platz aufgeräumt und sauber zu hinterlassen. Dies bedeutet, dass Tore wieder in der vorgesehenen Position gestellt werden, Bälle, Hüttchen, Laibchen etc. wieder in den Container gebracht werden und keine Utensilien in den Kabinen oder Gängen vergessen werden. Zusätzlich sind die Verantwortlichen verpflichtet die Kabinen nach dem Umziehen, Duschen usw. sauber zurückzulassen. Dies schliesst ein, ggfalls. den Boden zu fegen und auch den Nassbereich ordentlich zurück zu lassen. 

Findet das Training auch während der Ferienzeit statt?
Die Festlegung der Termine obliegt den Trainern in Rücksprache mit dem Vorstand, somit sind alle Mannschaftsverantwortlichen auch über diese Zeiten informiert. 



Nutzung der Räumlichkeiten:

Welche Regeln gelten in den Kabinen, Duschen, Toiletten etc.?
Die Kabinenbereiche sind pfleglich zu behandeln, Duschen sauber zu halten und Müll in die Müllbehälter zu werfen. Die Dauer des Duschens sollte nicht länger als 5 Min. betragen. Nach der Nutzung achten die Mannschaften darauf, dass grober Schmutz zusammengefegt wird und keine vergessenen Textilien etc. zurückbleiben. Einen Kabinenschlüssel ist gegen Vorlage eines Pfands im Vereinsheim zu bekommen. Der Schlüssel sollte z.B. vor einem beginnenen Training auch wieder im Vereinsheim abgegeben werden, damit ein Verlust auf dem Platz vermieden werden kann. 

Darf in den Kabinen geraucht oder Alkohol getrunken werden?
In den Kabinen ist das Rauchen untersagt. Der Genuß von Alkohol in den Kabinen ist ebenfalls nicht gestattet. Wasser, Sport- und Isotonische Getränke sind natürlich erlaubt.

Kann ich als Gastmannschaft die Kabinen abschliessen?
Einen Kabinen-Schlüssel bekommt man gegen Pfand im Vereinsheim.
 
Gibt es eigene Schiedsrichter-Kabinen?
Es existieren 2 Schiedsrichterkabinen.

Kann ich die Räumlichkeiten auch für andere Anlässe mieten?
Die Nutzung des Vereinsheimes ist nur seinen Mitglieder vorbehalten. Individuelle Mitglieder-Anfragen können aber an den Vorstand gerichtet werden.



Vereinsheim, Essen und Getränke

Wann ist das Vereinsheim geöffnet?
Das Vereinsheim ist in der Regel zu den Trainings- und Spielzeiten geöffnet. 

Ist es möglich dort etwas zu Essen oder zu trinken zu bekommen?
Neben den üblichen Getränken, bieten wir auch Snacks, Eis und diverse Süssigkeiten an. Zusätzlich ist an verschiedenen Spieltagen (immer bei Heimspieltagen der Seniorenmannschaften) auch der Grillstand geöffnet. 

Können Gästemannschaften Getränke nach dem Spiel erwerben?
Wir verkaufen auch komplette Getränkerahmen mit gemischten Getränken.

Warum darf ich nicht mit Fussballschuhen das Vereinsheim betreten?
Das Betreten des Vereinsheimes mit Fussballschuhen ist aus hygenischen Gründen grundsätzlich nicht erlaubt. 



Funktionen und Ansprechpartner des DJK - Jugendbereich

Welche Personen sind den Jugendbereich zuständig?
Jugendleiter: Michael Westermeyer
2. Jugendleiter: Andreas Kremski
Geschäftsführer: Markus Kleine
Kassierer: Andreas Berkenbusch
Kontaktdaten des Jugendbereiches: hier
Trainer und Betreuer siehe Fussball-Juniorenbereich


An wen kann ich mich wenden, wenn ich mich anmelden will oder ein Probetraining machen möchte?
Wenn nicht sicher ist, welcher Jugendklasse die Richtige ist, vermittelt unsere Jugendleitung den entsprechenden Kontakt zum richtigen Team. Auf unserer Internetseite sind direkte Kontaktdaten aller Mannschaftsbetreuer einzusehen. Eine Anmeldung kann über den Betreuer der Mannschaft erfolgen oder direkt an den Geschäftsführer gegeben werden. Ein Probetraining ist grundsätzlich möglich, muss aber noch bei Zugehörigkeit zu einem anderen Verein vorher abgesprochen sein! Anmeldeformulare sind auch online ausfüllbar.

Wo kann ich die aktuellen Jugend-Trainingingszeiten einsehen?
Eine Trainingszeitenübersicht ist unter Fussball/Trainingsplan einsehbar. 

Welches Alter spielt in welcher Jugend? 

Die Fußballjugend spielt in folgenden Altersklassen:

  • A-Junioren (U19/U18): A-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in der das Spieljahr beginnt, das 17. oder das 18. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. 
  • B-Junioren (U17/U16): B-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 15. oder das 16. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. .
  • C-Junioren (U15/U14): C-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 13. oder das 14. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. .
  • D-Junioren (U13/U12): D-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 11. oder das 12. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. .
  • E-Junioren (U11/U10): E-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 9. oder das 10. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben..
  • F-Junioren (U 9/U 8): F-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, das 7. oder das 8. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. 
  • G-Junioren (Minikicker/U7): G-Junioren einer Spielzeit sind Spieler, die im Kalenderjahr, in dem das Spieljahr beginnt, noch nicht das 7. Lebensjahr vollenden oder vollendet haben. 


Wie kann ich dem Verein helfen und an wen wende ich mich, wenn ich den Verein als Sponsor o.ä. unterstützten möchte?
Wir freuen uns natürlich über jede Unterstützung. Dies muss aber nicht immer eine wirtschaftliche Spende oder ähnliches sein. Oftmals hilft uns auch eine tatkräftige Hilfe bei den alltäglichen Arbeiten, bei Turnieren und Veranstaltungen. Sofern Sie etwas für uns tun wollen, sprechen Sie doch mit der Jugendleitung Kontaktdaten hier. oder mit dem 1. Vorsitzenden Andreas Langer Kontaktdaten hier. 

Wo und wie erfahre ich, ob ein Spiel oder Training ausfällt?
Die Mannschaften sind in der Regel bestens organisiert und kommunizieren über die üblichen elektronischen Medien. Fällt eine Einheit wegen einer Platzsperre aus, so wird dies vom Vorstand mitgeteilt und ist auf der Website nachzulesen. 



Funktionen und Ansprechpartner des DJK - Seniorenbereich

Welche Personen kümmern sich um den Seniorenbetrieb?
Die 3 Seniorenmannschaften und die Alte Herren werden von ihren Mannschaftsverantwortlichen betreut. Diese finden sie mit ihren Kontaktdaten im Seniorenbereich unserer Webseite.
Geschäftsführung: Jens Helten Passwesen, Anmeldungen etc.)
Kassiererin: Marion Timm
Alle Kontaktdaten: hier

An wen kann ich mich wenden, wenn ich mich anmelden will oder ein Probetraining machen möchte?
Interessierte Neuzugänge wenden Sie am besten an den sportlichen Leiter und/oder nutzen den Kontakt zu den Trainern der entsprechenden Mannschaft. Ein Probetraining ist grundsätzlich möglich, muss aber noch bei Zugehörigkeit zu einem anderen Verein vorher abgesprochen sein! Sofern eine Anmeldung gewünscht wird, kann diese über den Trainer bzw. der Sportlichen Leitung durchgeführt werden. Anmeldeformulare sind auch online ausfüllbar.

Wo kann ich die aktuellen Senioren-Trainingszeiten einsehen?
Einen aktuellen Terminplan für die Saison wird immer im August bekannt gegeben und ist unter Fussball/Trainingsplan einsehbar. 

An wen wende ich mich, wenn ich den Verein als Sponsor o.ä. unterstützten möchte?
Für Sponsoring-Anfragen wenden Sie sich bitte an den 1. Vorsitzende Andreas Langner Kontaktdaten hieroder einen anderen Vereinsverantwortlichen Kontaktdaten hier. 

Wo und wie erfahre ich, ob ein Spiel oder Training ausfällt?
Die Mannschaften sind in der Regel bestens organisiert und kommunizieren über die üblichen elektronischen Medien. Fällt eine Einheit wegen einer Platzsperre aus, so wird dies vom Vorstand mitgeteilt und ist auf der Website nachzulesen.