Wir haben am Sonntag nicht unsere beste Leistung abgerufen. Trotzdem konnten wir unsere Serie ausbauen. Wir standen defensiv sehr kompakt und der Gegner hat nicht viel auf Absicherung wert gelegt. So hatten wir im 5-Minuten-Takt regelmäßig Torchancen. Das es nur 3:0 zur Halbzeit stand, lag an der schlechten Chancenverwertung.

Im zweiten Abschnitt schraubten wir das Ergebnis auf 6:0 hoch. Nur leider dauert ein Spiel nicht 75 Minuten...
So durfte Roj nicht nur Ergebniskosmetik betrieben, sondern hat uns noch vier Gegentreffer eingeschenkt. So kann man sich ein gutes Spiel trotz des Sieges auch versauen.

Tore : 3x Jugl , 2x El-Mohammadi und 1x Rehbein (SJ)